Schrauben

Schraubsystem

In automatisierten Anlagen ist es sehr oft der Fall, dass klassische Schraubsystem auf Grund von Störkonturen oder bauteilspezifischen Merkmalen nicht eingesetzt werden können. Dann ist sehr viel Know-How gefragt, um zum einen die einzuschraubenden Bauteil in die richtige Vorposition zu bringen und zum anderen eine Schrauberspindel zu entwickeln, die z. B. die Schrauben technisch richtig einschraubt.

Wir setzen auf hochgenaue Drehmoment- und Wegüberwachungssysteme sowie auf Servoantriebe. Deshalb können wir den Schraubprozess in Echtzeit erfassen, regeln und an der richtigen Position anhalten. Auf Grund dieser Möglichkeiten eignen sich unsere Schraubsysteme auch für Justage- und Einstellprozesse.

Durch unser Know-How können wir kleinste Schraubmomente von 3mNm prozesssicher realisieren. Genauso sind Schrauben mit einem Gewinde von M1x0,1 keine Seltenheit.

Wir fangen mit der Schraubtechnik dort an, wo die klassische Schraubtechnik aufhört.