Rotationsdosierung

Rotationsdosierung

Mit der Dosiertechnologie "Rotation" können Medien in unterschiedlichen Schichtstärken in zylindrische Körper dosiert werden. Die großen Vorteile der Rotationsdosierung liegen darin, dass verschiedene Durchmesser ohne Rüstprozess bearbeitet werden können und dass durch den Einsatz eines motorischen Verfahrsystems eine sequentielle Bearbeitung der Bauteile in axialer Richtung möglich ist.