PE-T

EYP|PE|T

Die Prüfeinheit PE-T-V03 für das Feinstaubmessgerät Testo „380“ vereint mehrere Vorteile einer modernen Systemprüfung. Zum einen besticht die Einheit durch Ihre kompakte Bauform. Die Prüfeinheit ist als Tischgerät konzipiert und kann somit einfach transportiert, schnell aufgebaut und verwendet werden. Zum anderen wird durch den Einsatz einer PC-basierten Systemsoftware Kosten gespart und eine optimale Datenerfassung gewährleistet. Des Weiteren ist die Benutzeroberfläche der Systemsoftware auf eine einfache und intuitive Bedienung ausgelegt.

Den größten Vorteil im Vergleich zum Wettbewerb bietet das System im vollautomatischen Ablauf und bei der Dokumentation der Ergebnisse. Nachdem der Bediener das zu prüfende Testo „380“ – System angeschlossen und den Prüfablauf einmal gestartet hat, kann er sich anderen Aufgaben zuwenden, da die Prüfeinheit PE-T-V01 selbstständige alle erforderlichen Regel- und Steuervorgänge durchführt. Durch die graphische Darstellung des Prüfergebnisses kann der Bediener die Charakteristik des zu prüfenden Systems beurteilen.